Sprout (www.sproutworld.com) vertreibt patentierte Bunt­ und Bleistifte, die das Prinzip der Nachhaltigkeit als Gegenentwurf zur Wegwerfgesellschaft veranschaulichen sollen. Nach der originären Verwendung der Stifte können diese, dank einer integrierten Samenkapsel am Stiftende, weiter verwendet und eingepflanzt werden. So entstehen aus ihnen nach dem Gebrauch Blumen, Kräuter und Gemüsepflanzen. Monatlich werden mittlerweile über 450.000 Stück in 60 verschiedenen Ländern verkauft. Sprout wurde mit dem deutschen GreenTec Award ausgezeichnet und ist Teil des Earth Day Network. Sprout wurde 2013 von Michael Stausholm gegründet.