Arbeitnehmer-Analyse: Spitzenverdiener fangen vor 30 an zu arbeiten

Frankfurt am Main, 27. November 2018
Credit: Brooke Lark

Auf einen Blick

  • Adzuna untersucht, mit welchem Alter Spitzenverdiener von heute den Berufseinstieg wählten.
  • Über 80 Prozent der untersuchten Personen stiegen mit weniger als 30 Jahren in die Berufswelt ein.
  • Eine von zehn untersuchten Personen ist weiblich und verdient durchschnittlich rund 9.000 weniger.

Frankfurt am Main, 27. November 2018 – Der Berufseinstieg mit über 30 Jahren gilt unter Berufseinsteigern allgemein als nicht besonders aussichtsreich – und das offenbar zu Recht. Eine neue Studie zeigt auf, dass acht von zehn Spitzenverdienern noch vor dem 30. Lebensjahr angefangen haben zu arbeiten. So die Analyse der Jobsuchmaschine Adzuna (www.Adzuna.de), die insgesamt 873 aktuelle, anonyme Lebensläufe mit einem Jahresgehalt über 100.000 Euro untersucht hat. Die Daten stammen aus Adzunas Lebenslauf-Analyse-Tool ValueMyCV, welches über 10.000 Lebensläufe umfasst.

Das beste Alter für den Berufseinstieg
Um eine erfolgreiche Karriere anzustreben, ist der Arbeitseinstieg mit 25 Jahren der Analyse zufolge der beste. Jeder zwölfte der 873 analysierten Spitzenverdiener hat seine Arbeit in diesem Alter begonnen. Die zweitstärkste Fraktion hinter den 25-Jährigen bilden die 21-jährigen Berufseinsteiger. Knapp jeder achte hat in diesem Alter angefangen zu arbeiten.  

Topverdiener arbeiten vor dem 30. Lebensjahr
Insgesamt haben 713 der 873 Spitzenverdiener (über 80 Prozent) ihr Arbeitsleben vor dem 30. Lebensjahr begonnen. Die erfolgreichste Gruppe bei den älteren Berufseinsteigern sind die 30-Jährigen, die mit 37 Personen jedoch nur 4 Prozent der Topverdiener ausmachen.

Wenige Frauen zählen zu den Topverdienern
Im Vergleich der Geschlechter fällt auf, dass nur jede zehnte (92) der 873 verglichenen Personen weiblich ist. Das Durchschnittsgehalt der weiblichen Topverdiener beträgt dabei im Schnitt 114.100 Euro. Bei den insgesamt 781 männlichen Personen liegt der durchschnittliche Verdienst hingegen bei 123.300 Euro.

Alle Ergebnisse der Untersuchung finden Sie unter: www.adzuna.de/blog/2018/11/22/das-richtige-alter-fuer-den-berufseinstieg/

Über Adzuna

Adzuna ist eine Meta-Suchmaschine für Stellenanzeigen. Das Londoner Unternehmen Adzuna (www.adzuna.de) vereinfacht die Jobsuche, indem es alle Stellenausschreibungen untersucht und diese auflistet. Die Arbeitsmarktdaten von Adzuna werden mittlerweile von der britischen Regierung als Datenquelle für aktuelle Arbeitsmarkttrends genutzt. Die Webseite zeigt Stellenangebote in 16 Ländern an. An dem Unternehmenssitz in London werden über 30 Mitarbeiter beschäftigt.

 
Pressekontakt
Lukas von Zittwitz
 
+49 30 403647605
 
lukas.v.zittwitz@tonka-pr.com

Dateien zur Mitteilung

Dateien zu Adzuna

Bildmaterial zu Adzuna

Logo

Wenn Sie Medien-Material mit einer höheren Auflösung benötigen, wenden Sie Sich bitte an den oben genannten Pressekontakt.