Mode-Ranking: Das sind die beliebtesten Marken und Produkte

London, 08. November 2018
Woman wearing pink skirt

Auf einen Blick

  • Lyst (www.lyst.de) hat die weltweit beliebtesten Modemarken und -produkte von Männern und Frauen für das dritte Quartal ermittelt
  • Off-White, Gucci und Balenciaga sind die beliebtesten Marken
  • Bei Frauen war die Dior Saddle Bag am beliebtesten, bei Männern der Off-White x Nike The 10: Air Presto Sneaker

London, 08. November 2018 – Off-White ist aktuell die beliebteste Modemarke der Welt. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der weltweit führenden Online-Suchmaschine für Premium-Mode, Lyst (www.lyst.de). In dem vierteljährlich erscheinenden Lyst-Index wird das Shoppingverhalten von monatlich mehr als fünf Millionen Nutzern bei rund 12.000 Designern und Online-Shops analysiert. Erstmals wurden dabei auch Faktoren aus den Metriken der sozialen Medien wie Followerzahlen, Produkt-, Marken- und entsprechende Schlüsselwort-Erwähnungen sowie Stimmungs-Analysen berücksichtigt.

Neben Off-White wird das Ranking von Gucci (Platz 2) und Balenciaga (Platz 3) angeführt. Auch die Nachfrage nach Nike (von Platz 9 auf 4), Prada (von Platz 10 auf 5) und Yeezy (von Platz 12 auf 7) ist stark angestiegen. Louis Vuitton – in diesem Quartal nicht in den Top Ten vertreten – verpflichtete kürzlich den Off-White Designer Virgil Abloh als neuen Men’s Artistic Director und könnte dadurch im nächsten Quartal wieder den Sprung in die Rangliste schaffen.

Die Saddle Bag von Dior ist das beliebtestes Produkt bei Frauen
Im Juli stattete Dior 100 Influencer weltweit mit einem Modell der Saddle Bag aus, wodurch die Suchanfragen in den ersten 48 Stunden nach Verkaufsstart um 957 Prozent anstiegen. Mit dem Logo-Gürtel (Platz 2) und der Denim-Jacke mit den charakteristischen Gefahrenband-Streifen (Platz 6) ist Off-White als einzige Marke gleich zweimal in der Rangliste der beliebtesten Damen-Produkte vertreten. Auch die Madrid-Sandale von Birkenstock erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit und landet auf Platz 3.

Schuhe sind bei Männern gefragter als bei Frauen
Die beliebtesten Produkte bei Männern sind der Sneaker Air Presto aus der Off White x Nike-Kollaboration (Platz 1) gefolgt vom Yeezy Boost 350 V2 Butter (Platz 2) und dem Balenciaga Triple S Sneaker (Platz 3). Mit insgesamt sechs Sneakern und Slides lassen sich auf der Rangliste der Männer zwei Schuhe mehr finden als in den Top Ten der Frauen. Der M2K Tekno-Sneaker von Nike schafft es als einziges Produkt in die Top Ten der Männer (Platz 8) und Frauen (Platz 5).

Die Basketball-Shorts von Just Don hat ebenfalls den Sprung in die Beliebtheitsskala geschafft. Modeinfluencer und Basketball-Megastar LeBron James hat die Luxus-Shorts bei seinem ersten öffentlichen Team-Auftritt als Los Angeles Lakers-Spieler getragen, woraufhin die Suchanfragen nach den 500 Dollar teuren Shorts um 210 Prozent anstiegen. Dadurch landet die Basketballhose auf Platz 5 der populärsten Artikel für Männer.

Sämtliche Daten der Analyse stehen unter dem nachfolgenden Link zur Verfügung: https://www.lyst.de/the-lyst-index/2018/q3/

Über Lyst

Lyst (www.lyst.de) ist die weltweit führende Online-Suchmaschine für Premium-Mode und wurde 2010 in London von Chris Morton und Sebastjan Trepca gegründet. Das Ziel von Lyst ist es, Konsumenten einen Überblick über das breite Online-Angebot von Luxus-Modemarken und -händlern zu bieten. Im Jahr 2017 stieg der weltweite Branchenführer für Luxusgüter, LVMH, in das Unternehmen ein. Lyst ist seit Dezember 2017 profitabel und steigerte seinen Außenumsatz im Geschäftsjahr 2018 um 45 Prozent auf 270 Millionen Euro. Aktuell beschäftigt Lyst 119 Mitarbeiter in London und New York.

 
Pressekontakt
Nils Leidloff
 
+49 30 403647607
 
nils.leidloff@tonka-pr.com

Bildmaterial zur Mitteilung

Dateien zur Mitteilung

Bildmaterial zu Lyst

Wenn Sie Medien-Material mit einer höheren Auflösung benötigen, wenden Sie Sich bitte an den oben genannten Pressekontakt.